Infoarchiv Norderstedt - Jutta Altenhöner http://www.infoarchiv-norderstedt.org/taxonomy/term/1200/0 de Jobcenter weiterhin "unfreundlich"? http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-weiterhin-unfreundlich.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Kreissozialausschuss lehnt LINKEN-Anträge und Kostenübernahme für Kondome ab </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Montag, 3. September 2012, 21:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Gleich drei "Klatschen" kassierten die <em>Segeberger </em><em>LINKEN</em> während der jüngsten Sitzung des <em>Kreissozialausschusses</em> zum Thema Unterkunftskosten für <em>Hartz IV</em>-EmpfängerInnen. Außerdem verweigerte die Kommunalpolitik GeringverdienernInnen die Kostenübernahme für Verhütungsmittel. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-weiterhin-unfreundlich.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-weiterhin-unfreundlich.html#comments Region in Kürze Soziales Andreas Ruth Arbeitskreis Obdach für Alle DIE LINKE Hans-Werner Machemehl Hartz-Gesetze Jobcenter Jutta Altenhöner Kreis Segeberg Pro Familia Sabine Kühl SPD Mon, 03 Sep 2012 19:04:52 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35067 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Jobcenter widerruft "Drohbriefe" http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-widerruft-drohbriefe.html-0 <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Kreissozialausschuss setzt umstrittene Mietobergrenzen aus </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Sonntag, 3. Juni 2012, 12:08 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Das war überfällig: Nachdem der <em>Sozialausschuss </em>des <em>Kreises Segeberg</em> bereits Anfang Mai eine Art "Bestandsschutz" für die bisher anerkannten Mieten von BezieherInnen von Transferleistungen nach dem <em>Sozialgesetzbuch II </em><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/kreis-massnahmen-gegen-leistungsbezieher-ausgesetzt.html" target="_blank">beschlossen </a>hatte, nimmt das <em>Jobcenter</em> jetzt seine Umzugsaufforderungen zurück. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-widerruft-drohbriefe.html-0" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/jobcenter-widerruft-drohbriefe.html-0#comments Region in Kürze Soziales Analyse & Konzepte CDU DIE LINKE Hartz-Gesetze Heinz-Michael Kittler Joachim Miermeister Jobcenter Jutta Altenhöner Kreis Segeberg Mietobergrenze Norderstedt SPD Sun, 03 Jun 2012 10:13:50 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34925 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Schrei nach Mindestlohn http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/schrei-nach-mindestlohn.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Die Jobcenter-Geschäftsführung im Hauptausschuss des Kreises Segeberg </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Freitag, 24. Februar 2012, 18:30 Uhr</span><p>Im<em> Kreis Segeberg</em> wird weiter über die Arbeit des <em>Jobcenters</em> diskutiert. Weil nach einer teils erklärungsbedürftigen Absenkung der Miethöchstgrenzen durch den Kreis viele<em> Hartz-IV</em>-EmpfängerInnen dazu gedrängt werden, den nun plötzlich „überhöhten“ Mietanteil selber zu tragen, beschäftigten sich nacheinander der <em>Sozial-</em> und <em>Hauptausschuss</em> des Kreises mit dem Thema. Am Rande überraschte <em>Jobcenter</em>-Geschäftsführer <strong>Michael Knapp</strong> dabei mit offenherzigen Aussagen: „<em>Sie sehen</em>“, rief er den Ausschussmitgliedern nach einem Vortrag zu, „<em>die Lage schreit geradezu nach einem Mindestlohn</em>“. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/schrei-nach-mindestlohn.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/schrei-nach-mindestlohn.html#comments Soziales Analyse & Konzepte Arbeitslose CDU DIE LINKE Hartz-Gesetze Heinz-Michael Kittler Joachim Miermeister Jobcenter Jutta Altenhöner Kreis Segeberg Michael Knapp Plambeck SPD Volker Heins Fri, 24 Feb 2012 17:51:24 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34766 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org SPD gibt den Guttenberg http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/spd-gibt-den-guttenberg.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> LINKEN-Antrag wurde erst abgelehnt - dann kopiert </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Samstag, 19. November 2011, 10:45 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Die SozialdemokratInnen im <em>Kreis Segeberg</em> sind in Erklärungsnot: Rund zwei Monate, nachdem die <em>SPD</em> im <em>Sozialausschuss&nbsp; </em>des Kreises einen Antrag von <em>DIE LINKE</em> auf Einführung einer Beschwerdestelle bei der <em>Kreisverwaltung</em> rundweg abgelehnt, teilweise sogar lächerlich gemacht hatte, beantragten sie unter Führung der Ausschussvorsitzenden <strong>Jutta Altenhöner</strong> nun eben diese Beschwerdestelle. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/spd-gibt-den-guttenberg.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/spd-gibt-den-guttenberg.html#comments Region in Kürze Kommunalpolitik DIE LINKE Heinz-Michael Kittler Joachim Miermeister Jutta Altenhöner Kreis Segeberg SPD Sybille Hahn Sat, 19 Nov 2011 10:26:42 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34601 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Lessing ersetzt Wilken http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lessing-ersetzt-wilken.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Wechsel an der Spitze der Segeberger SPD-Fraktion </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Freitag, 11. März 2011, 18:24 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Seit vergangenem Mittwoch hat die Kreistagsfraktion der <em>SPD</em> eine neue Spitze: Die 62jährige Henstedt-Ulzburgerin <strong>Edda Lessing</strong> tritt in die Fußstapfen des langjährigen Fraktionschefs <strong>Arnold Wilken</strong>, der sich nach jahrzehntelangem Engagement aus der Politik zurückzieht.</p> <p></p><p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lessing-ersetzt-wilken.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lessing-ersetzt-wilken.html#comments Region in Kürze Kommunalpolitik Arnold Wilken Edda Lessing Gerd-Rainer Busch Jutta Altenhöner Kreis Segeberg Marc-André Ehlers SPD Fri, 11 Mar 2011 17:48:37 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34225 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Die Linke: "Hartz IV muss weg!" http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-hartz-iv-muss-weg.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Bescheide bis zu 79% falsch! </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Freitag, 12. Februar 2010, 19:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p><strong>Heinz-Michael Kittler</strong>, Kreis-Fraktionschef der <a href="http://www.die-linke-segeberg.de" target="_blank">Segeberger LINKEN</a>, hat die Kritik seiner Partei an den Hartz-IV-Regelungen bekräftigt. Angesichts der laufenden Diskussion über die Zukunft der Jobcenter, den Arbeitsgemeinschaften aus <em>Sozialämtern</em> und <em>Arbeitsagenturen</em> (ARGEN), geht Kittler grundsätzlicher an das Problem heran: Nicht die Verwaltung von Hartz IV sei das Problem, sondern das Gesetz selbst.</p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-hartz-iv-muss-weg.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-hartz-iv-muss-weg.html#comments Region in Kürze Soziales Arnold Wilken Betriebsrat Bundestag CDU DIE LINKE FDP Franz Thönnes Gero Storjohann Heinz-Michael Kittler Jutta Altenhöner Schleswig-Holstein SPD Fri, 31 Dec 2010 19:20:25 +0000 Infoarchiv Norderstedt 30238 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org DRIAG: Gewinne auf Kosten von Heimbewohnern http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/driag-gewinne-auf-kosten-von-heimbewohnern.html <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Samstag, 7. November 2009, 15:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Über katastrophale Zustände im Bad Bramstedter <a href="http://www.hrseniorenheime.de/html/seniorenzentrum_donatus.html" target="_blank">Seniorenzentrum Donatus</a> berichtet heute die <a href="http://www.abendblatt.de/region/norderstedt/article1262021/Chaotische-Zustaende-im-Seniorenheim.html" target="_blank">Norderstedter Zeitung</a> (NZ). Nach Recherchen der NZ leiden die BewohnerInnen unter ständig wechselndem Personal und schlecht ausgebildeten ZeitarbeiterInnen im Pflegebereich. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/driag-gewinne-auf-kosten-von-heimbewohnern.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/driag-gewinne-auf-kosten-von-heimbewohnern.html#comments Region in Kürze Sonstige Bad Bramstedt Deutsche Real Invest H&R Senioren Heimbetriebsgesellschaft Jutta Altenhöner Sabine Daß Seniorenzentrum Donatus ver.di Fri, 31 Dec 2010 19:20:16 +0000 Infoarchiv Norderstedt 30163 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org