Infoarchiv Norderstedt - Europaparlament http://www.infoarchiv-norderstedt.org/taxonomy/term/1681/0 de Wachwechsel in Norderstedt http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/wachwechsel-norderstedt.html <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Montag, 26. Mai 2014, 14:26 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>SPD und AfD, das sind die großen Gewinner der Europawahlen in Norderstedt. Während sich die Sozialdemokraten um fast zehn Prozentpunkte auf 35,2 % verbessern konnten, erreichten die hier bislang nicht in Erscheinung getretenen Rechtspopulisten aus dem Stand 7,5 %. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/wachwechsel-norderstedt.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/wachwechsel-norderstedt.html#comments Region in Kürze Kommunalpolitik AfD Bündnis 90/Die Grünen CDU DIE LINKE DIE PARTEI DKP Europaparlament Familienpartei FDP Freie Wähler Norderstedt NPD ÖDP Piratenpartei SPD Tierschutzpartei Wahlen Mon, 26 May 2014 12:41:30 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35801 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Europawahl in Norderstedt: SPD legt fast zehn Prozent zu! http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/europawahl-norderstedt-spd-legt-fast-zehn-prozent-zu.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> FDP stürzt von knapp 14 auf 3,7 Prozent </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Sonntag, 25. Mai 2014, 18:43 Uhr</span><p>Überraschung bei den Wahlen zum Europäischen Parlament: Über 9,8 Prozentpunkte mehr kann sich die SPD in Norderstedt freuen, hat damit noch stärker zugelegt, als auf Bundesebene mit 6,5 Prozent. Kommunale Zugewinne verzeichneten außerdem die rechtspopulistische Alternative für Deutschland (AfD) und DIE LINKE. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/europawahl-norderstedt-spd-legt-fast-zehn-prozent-zu.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/europawahl-norderstedt-spd-legt-fast-zehn-prozent-zu.html#comments Kommunalpolitik AfD CDU DIE LINKE Europa Europaparlament FDP Freie Wähler Kreis Segeberg Norderstedt NPD ÖDP Piratenpartei SPD Wahlen Sun, 25 May 2014 17:31:26 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35800 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org LINKE: EU-Parlament muss sich Einfluss erst erkämpfen http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/linke-eu-parlament-muss-sich-einfluss-erst-erkampfen.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Kittler: Für die Linke gibt es noch viel zu tun </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Mittwoch, 21. Mai 2014, 14:53 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Kurz vor den Europawahlen macht <strong>Heinz-Michael Kittler</strong>, Fraktionsvorsitzender der <em>LINKEN</em> im Segeberger Kreistag deutlich, warum er eine starke Linke im EU-Parlament für wichtig hält.</p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/linke-eu-parlament-muss-sich-einfluss-erst-erkampfen.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/linke-eu-parlament-muss-sich-einfluss-erst-erkampfen.html#comments Region in Kürze Internationalismus DIE LINKE Europaparlament Heinz-Michael Kittler Kreis Segeberg Wed, 21 May 2014 13:06:00 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35795 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Unerwünschte Plakate http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/unerwunschte-plakate.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Die NPD im Europawahlkampf </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Montag, 28. April 2014, 14:12 Uhr</span><p>Erstmals seit Jahren hat die neofaschistische NPD wieder in Norderstedt plakatieren lassen: Anlässlich der nahenden <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Europawahl_2014" target="_blank">Europawahlen</a> wird an Laternenmasten gegen Einwanderer gehetzt, außerdem bemühen sich die Rechtsradikalen, die soziale Frage zu besetzen. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/unerwunschte-plakate.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/unerwunschte-plakate.html#comments Faschismus/Antifaschismus Europa Europaparlament Norderstedt NPD Rassismus Wahlen Mon, 28 Apr 2014 12:35:33 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35774 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org DIE LINKE: „Ein Zurück zum Nationalstaat ist keine Perspektive“ http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-ein-zuruck-zum-nationalstaat-ist-keine-perspektive.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Kreismitgliederversammlung für alternativen EU-Entwicklungspfad </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Dienstag, 28. Januar 2014, 16:05 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Wenige Wochen vor dem Europa-Parteitag der <em>Linken</em> in Hamburg hat sich auch der Kreisverband Segeberg auf einer offenen Mitgliederversammlung am 25. Januar im Bürgerhaus Kaltenkirchen mit der Frage nach einer alternativen Strategie für Europa auseinandergesetzt.</p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-ein-zuruck-zum-nationalstaat-ist-keine-perspektive.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/die-linke-ein-zuruck-zum-nationalstaat-ist-keine-perspektive.html#comments Region in Kürze Internationalismus Björn Radke DIE LINKE Europaparlament Heinz-Michael Kittler Tue, 28 Jan 2014 15:17:28 +0000 Infoarchiv Norderstedt 35682 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Wahlergebnisse http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/wahlergebnisse.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> ...der Bürgermeister- und Europawahl nach Wahllokalen </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Sonntag, 27. Juni 2004, 2:00 Uhr</span><p>Das Ergebnis war in dieser Höhe überraschend deutlich. Trotz einer laufenden Kampagne des "<em>Bündnis für eine soziale Stadt</em>" und öffentlicher Kritik an seiner Amtsführung konnte sich <strong>Hans-Joachim Grote</strong> (<em>CDU</em>) bei der <em>Bürgermeisterwahl</em> am 13. Juni mit zwei Dritteln der Stimmen gegen seine Herausforderin <strong>Elisabeth Kühl</strong> (<em>SPD</em>) durchsetzen. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/wahlergebnisse.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/wahlergebnisse.html#comments Kommunalpolitik Bündnis für eine Soziale Stadt CDU Elisabeth Kühl Erika Adomat Europaparlament FDP GALiN Hans-Joachim Grote Michael Martin Norderstedt PDS SPD Ute Algier Wahlen Wahlergebnisse Sun, 27 Jun 2004 18:44:00 +0000 Infoarchiv Norderstedt 33643 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org