Infoarchiv Norderstedt - Evangelische Kirche http://www.infoarchiv-norderstedt.org/taxonomy/term/240/0 de Das "Stuttgarter Schuldbekenntnis" von 1945 http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/das-stuttgarter-schuldbekenntnis-von-1945.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Der Historiker Stephan Linck zu Gast im Vicelin-Haus </div> </div> </div> <p>Mit Forschungen zum Verhalten der nordelbischen Landeskirchen im Nationalsozialismus und dem Umgang der EKD mit ihrer NS-Vergangenheit nach 1945 hat sich der Kieler Historiker<strong> Stephan Linck</strong> einen Namen gemacht. Am 12. Oktober spricht und diskutiert er im Vicelin-Haus über seine Arbeit. </p> <div class="field field-type-datetime field-field-te-datumuhrzeit"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Montag, 12. Oktober 2015, 20:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/das-stuttgarter-schuldbekenntnis-von-1945.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/das-stuttgarter-schuldbekenntnis-von-1945.html#comments Geschichte Diskussion/Vortrag Evangelische Kirche Kirchengemeinde Vicelin-Schalom Nationalsozialismus Norderstedt Stephan Linck Vicelin-Haus Mon, 17 Aug 2015 16:14:56 +0000 Infoarchiv Norderstedt 36163 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Dem NS-Terror auf der Spur http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/dem-ns-terror-auf-der-spur.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Evangelikale erinnern an die Räumung des KZ Fuhlsbüttel im April 1945 </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Samstag, 11. April 2015, 8:23 Uhr</span><p>„<em>8.30 Uhr: Start auf Suhrenkamp nach Nordosten Richtung Binsenweg; Siebenundachtzig Meter, eine Minute zehn Sekunden</em>“. Mangelndes Organisationsvermögen kann man ihnen nicht vorwerfen, den <a href="http://www.cindev.de/" target="_blank">„Israelfreunden Norddeutschland“</a>. Mit einem <a href="http://mdl.cindev.de/" target="_blank">„Marsch des Lebens“</a> wollen die evangelikalen Christen Mitte April an die Räumung des Hamburger KZ Fuhlsbüttel erinnern - doch nicht jedem gefällt das. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/dem-ns-terror-auf-der-spur.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/dem-ns-terror-auf-der-spur.html#comments Religion Evangelikale Evangelische Kirche Fuhlsbüttel Hanna Lehmning Harald Rösler Henstedt-Ulzburg Hilde Sherman jüdische Gemeinde Kaltenkirchen Klaus Tessmann KZ Fuhlsbüttel Langenhorn Minna Lieberam Nationalsozialismus Norderstedt Religion Shlomo Bistritzky Trägerverein KZ Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch e.V. Willi Tessmann Willi-Bredel-Gesellschaft Wolfgang Kopitzsch Wolfgang Seibert Fri, 10 Apr 2015 19:08:45 +0000 Infoarchiv Norderstedt 36055 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Lob durch Nichtkritik http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lob-durch-nichtkritik.html-0 <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Diakonie-Studie entlarvt "Dritten Weg" der kirchlichen Unternehmen als plumpes Lohndumping </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Samstag, 21. Juli 2012, 10:14 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Ein äußerst spezielles Lob heimste kürzlich der in <em>Rickling</em>/<em>Kreis Segeberg</em> beheimatete <a href="http://www.landesverein.de/" target="_blank">Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein</a> ein. Laut einer Studie der gewerkschaftsnahen <a href="http://www.boeckler.de/14_40601.htm" target="_blank">Hans-Böckler-Stiftung</a> zum sogenannten "Dritten Weg" der evangelischen Sozialunternehmen im Arbeitsrecht sind Leiharbeit, Outsourcing und Lohndumping dort inzwischen der Normalfall - außer beim <em>Landesverein</em>. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lob-durch-nichtkritik.html-0" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/lob-durch-nichtkritik.html-0#comments Region in Kürze Arbeit & Kapital Diakonie Dritter Weg Evangelische Kirche Hans-Böckler-Stiftung Landesverein für Innere Mission Lohndumping Rickling Rüdiger Gilde Sat, 21 Jul 2012 08:23:18 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34998 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Kreuz und Hakenkreuz http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/kreuz-hakenkreuz.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Vortrag und Diskussion über die evangelische Landeskirche Schleswig-Holstein und ihr Verhältnis zum Nationalsozialismus </div> </div> </div> <p>Um die Verstrickung der <em>Evangelischen Landeskirche</em> in <em>Nationalsozialismus</em> und <em>Holocaust </em>dreht sich ein Vortrag, den der Kieler Historiker <strong>Dr. Stephan Linck</strong> am 12. November in der <a href="http://www.hinzundkunzt.de/" target="_blank">KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen </a>hält. Wenige Tage nach dem Jahrestag der <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Novemberpogrome_1938" target="_blank">Novemberpogrome</a> ist die Veranstaltung ein Beitrag der Gedenkstätte zur Erinnerungskultur. </p> <div class="field field-type-datetime field-field-te-datumuhrzeit"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Samstag, 12. November 2011, 16:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/kreuz-hakenkreuz.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/kreuz-hakenkreuz.html#comments Geschichte Diskussion/Vortrag Ernst Biberstein Ernst Szymanowski Evangelische Kirche Holocaust Kaltenkirchen KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen Nationalsozialismus Stephan Linck Wed, 02 Nov 2011 10:31:02 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34569 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Neuveröffentlichte linke Archivalien mit lokalem Bezug http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/neuveroffentlichte-linke-archivalien-lokalem-bezug.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Eine linken Druckerei in Fuhlsbüttel, ein Berufsverbot in Langenhorn und ein linker Pastor in Ellerau </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Mittwoch, 4. Mai 2011, 12:39 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Das auf der Webseite <em>archive.org</em> online gestellte Manifest <em><a href="http://www.archive.org/stream/VorDemThermidor.RevolutionUndKonterrevolutionInSowjetrussland.Die/vorrev#page/n1/mode/2up">Vor dem Thermidor. Revolution und Konterrevolution in Sowjetrussland</a></em> von 1927 hat auf den ersten Blick keinen lokalen Bezug. Wirft mensch jedoch einen genaueren Blick auf das Titelblatt, so findet sich dort die Angabe <em>Druck und Verlag: Fritz Erulat Hummelbüttel Post (Fuhlsbüttel Hamburg)</em>. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/neuveroffentlichte-linke-archivalien-lokalem-bezug.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/neuveroffentlichte-linke-archivalien-lokalem-bezug.html#comments Region in Kürze Geschichte Archivalien Berufsverbote Druckereien Ellerau Evangelische Kirche Fuhlsbüttel K-Gruppen Kommunismus Langenhorn Linke Geschichte Lokalgeschichte Repression Schule Wed, 04 May 2011 11:28:48 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34300 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Abschied von Urbach http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/abschied-von-urbach.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Nach 33 Jahren geht der Pastor - nicht ganz freiwillig? </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Dienstag, 1. Februar 2011, 6:19 Uhr</span> </div> </div> </div> <p>Gut 300 Menschen haben in der Harksheider <em>Falkenbergkirche</em> am Sonntag Abschied von ihrem langjährigen Pastor <strong>Gunnar Urbach</strong> genommen. Nein, gestorben war der glücklicherweise nicht, aber gegangen ist er dennoch, möglicherweise sogar -worden. Nach 33 Jahren als Pastor in der <em>Falkenbergkirche </em>zieht sich der "omnipräsente" Kommunikationswirt auf einen Posten zurück, von dem aus er zunächst einige Monate den <a href="http://www.himmelszelt-norderstedt.de/" target="_blank">Auftritt der Kirchen auf dem <em>Landesgartenschau</em>-Gelände </a>betreuen wird. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/abschied-von-urbach.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/abschied-von-urbach.html#comments Region in Kürze Religion Christina Duncker Evangelische Kirche Gunnar Urbach Harksheide Kirchengemeinde Harksheide Religion Tue, 01 Feb 2011 10:17:47 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34153 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org "Jesaja 50,5 ... und ich weiche nicht zurück!" http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html-0 <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Chile zwischen Allende und Pinochet - ein Pfarrer und Menschenrechtler erinnert sich. </div> </div> </div> <p>Über Jahre war <strong>Helmut Frenz</strong> Pastor der <em>Norderstedter Schalom-Kirche</em>, wirkte von hier aus auch als Befreiungstheologe, unterstützte die örtliche <em>Antifa-Bewegung</em>, grenzte sich aber auch von den Autonomen ab. Vorher aber war <em>Frenz</em> Bischof in <em>Chile</em> und half unter dem Eindruck der US-gestützten Militärdiktatur oppositionellen Flüchtlingen. </p> <div class="field field-type-datetime field-field-te-datumuhrzeit"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Mittwoch, 9. Februar 2011, 20:00 Uhr</span> </div> </div> </div> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html-0" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html-0#comments Internationalismus Diskussion/Vortrag Antifa Evangelische Kirche Flüchtlinge Helmut Frenz Norderstedt Sat, 29 Jan 2011 18:38:20 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34150 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org Mal wieder Brothers Rüß http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/mal-wieder-brothers-russ.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Homophobes Gepöbel von schräg rechts </div> </div> </div> <div class="field field-type-datetime field-field-datum"> <div class="field-label">Datum:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Samstag, 15. Januar 2011, 19:31 Uhr</span> </div> </div> </div> <p style="text-align: left;"><strong>Ulrich Rüß</strong> weiß sich in Szene zu setzen: Der langjähriger Pastor einer Hamburg-Eppendorfer Kirchengemeinde hat als Vorsitzender der christlich-fundamentalistischen <a href="http://www.ksbb-bayern.de/aktuelles">Konferenz Bekennender Gemeinschaften</a> scharfe <a href="http://www.ksbb-bayern.de/downloads/wilckensoffenerbrief.pdf">Kritik</a> am in evangelischen Gemeinden inzwischen möglichen Zusammenleben homosexueller Geistlicher geübt und in diesem Zusammenhang von "<em>Homo-Pfarrhäusern</em>" gewarnt. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/mal-wieder-brothers-russ.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/kurzmeldungen/mal-wieder-brothers-russ.html#comments Region in Kürze Lesbisch/Schwules Evangelische Kirche Henstedt-Ulzburg Homophobie Religion Sat, 15 Jan 2011 18:54:18 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34122 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org "Jesaja 50,5 ... und ich weiche nicht zurück!" http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Chile zwischen Allende und Pinochet - ein Pfarrer und Menschenrechtler erinnert sich. </div> </div> </div> <p>Über Jahre war <strong>Helmut Frenz</strong> Pastor der <em>Norderstedter Schalom-Kirche</em>, wirkte von hier aus auch als Befreiungstheologe, unterstützte die örtliche <em>Antifa-Bewegung</em>, grenzte sich aber auch von den Autonomen ab. Vorher aber war <em>Frenz</em> Bischof in <em>Chile</em> und half unter dem Eindruck der US-gestützten Militärdiktatur oppositionellen Flüchtlingen. </p> <div class="field field-type-datetime field-field-te-datumuhrzeit"> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> <span class="date-display-single">Montag, 15. November 2010, 20:30 Uhr</span> </div> </div> </div> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/termine/jesaja-505-weiche-nicht-zuruck.html#comments Internationalismus Diskussion/Vortrag Antifa Evangelische Kirche Helmut Frenz Norderstedt Polizei Sun, 24 Oct 2010 13:11:00 +0000 Infoarchiv Norderstedt 31962 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org "Gott kann man nicht bestreiken!" http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/gott-kann-man-nicht-bestreiken.html <div class="field field-type-text field-field-untertitel"> <div class="field-label">Untertitel:&nbsp;</div> <div class="field-items"> <div class="field-item odd"> Die Mythisierung der kirchlichen Arbeitswelt als Dienstgemeinschaft </div> </div> </div> <span class="date-display-single">Sonntag, 1. August 2010, 2:00 Uhr</span><p>Innerhalb der beiden großen Kirchen in Deutschland und deren Einrichtungen und Werken gilt auch weiterhin das Streikverbot. Dies bestätigte das Arbeitsgericht Bielefeld erst am 3. März 2010 in einem Urteil und stärkt damit den so genannten "Dritten Weg" der Kirchen. Das Arbeitsrecht gilt auch in den Kirchen - allerdings mit Abweichungen. Betriebsräte heißen hier "Mitarbeitervertretungen". An Stelle von Arbeitgebern und Arbeitnehmern gibt es die "Dienstgemeinschaft". Regelungen werden auf dem "Dritten Weg" getroffen. </p> <p><a href="http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/gott-kann-man-nicht-bestreiken.html" target="_blank">Weiterlesen</a></p> http://www.infoarchiv-norderstedt.org/artikel/gott-kann-man-nicht-bestreiken.html#comments Arbeit & Kapital Arbeitskampf Caritas Diakonie Dritter Weg Evangelische Kirche Gewerkschaften Jungheinrich Katholische Kirche Schleswig-Holstein ver.di Mon, 09 Aug 2010 19:48:00 +0000 Infoarchiv Norderstedt 34051 at http://www.infoarchiv-norderstedt.org